Anstehende Termine

 

 

 Wir suchen Leute mit Pfiff - Mach mit! Werde Schiri (mehr Infos)

 

 


Union III : TuS Jahn Hilfarth II

Sieg in letzter Minute für die Union. Am 26.10. gastierte die 3. Mannschaft des TuS Jahn Hilfarth im Schafhausener Kuhlert. Bereits zum 3. Mal in Folge musste das Spiel ohne Schiedsrichter stattfinden. Da aber beide Mannschaften sehr fair spielten, sollte das kein Problem darstellen.
In der 5. Minute wurde Simon Kreutzer im 16 Meter Raum gefoult, Thomas Arend verwandelte gewohnt sicher. Schafhausen machte das Spiel. Ein Fehlpass von Sven Jakobi unmittelbar vor dem eigenen 16er brachte die Hilfarther wieder ins Spiel. 1:1. Die Union war weiterhin spielbestimmend, konnte aber keine Chancen verbuchen.
Zur Halbzeit kam Martin Laumen für Daniel Gutwinski ins Spiel, für Christoph Konrad kam Tobias Kolen. Martin Laumen belebte das Flügelspiel der Schafhausener. Doch der Erfolg vor dem Tor blieb leider aus, da Hilfarths Keeper einen hervorragenden Tag erwischte und die Abwehr immer wieder zur Stelle war und klären konnte. Nach einem Standard in der letzten Spielminute lenkte Simon Kreutzer den Ball dann unhaltbar ab und die Union konnte den Siegtreffer feiern.

 


Weitere Informationen

Spieltag
11.
Datum
Sonntag, 26 Oktober 2014
Halbzeit
1:1
Endergebnis
2:1
Autor
Tobias Kolen