Anstehende Termine

 

 

 Wir suchen Leute mit Pfiff - Mach mit! Werde Schiri (mehr Infos)

 

 


TuS Jahn Hilfarth I : Union I


Im heutigen Auswärtsspiel beim Aufsteiger aus Hilfarth zeige unsere erste Mannschaft eine richtig gute erste Halbzeit und lag verdient durch die Tore von Kevin Busch (Foulelfmeter an Simon Heuter) 12. Minute, Simon Heuter 26. Minute und Sebastian Kranz (38. Minute) mit 3-0 vorne ehe man mit dem Pausenpfiff noch den 1-3 Anschlusstreffer durch Crützen hinnehmen musste.

Nach der Pause war unsere Elf wie ausgewechselt, fehlende Laufbereitschaft und schlechtes Umschaltspiel von Angriff auf Abwehr machten den Gastgeber stark und so glich Hilfarth in der 50. Minute wiederum durch Crützen und in der 54. Minute durch Mauritz zum 3-3 aus. In den letzten 15 Minuten war es ein offenes Spiel mit guten Chancen auf beiden Seiten.

In der 81. Minute war es dann Thorsten Trox der die Union jubeln ließ. Er schnappte sich den Ball in Höhe der Mittellinie und traf nach energischem Antritt aus 16m in die „lange“ Ecke zum 4-3 Endstand.

Fazit: Wir sind noch nicht so gefestigt, das wir eine 3-1 Führung „locker“ ins Ziel bringen. Sicherlich spielte auch die kraftraubende Partie 3 Tage zuvor in Lieck am Ende eine Rolle aber dennoch darf man nicht so zurückschalten und den Gegner wieder ins Spiel zurückholen. Nochmal gut gegangen und daraus lernen!


Weitere Informationen

Spieltag
11.
Datum
Sonntag, 26 Oktober 2014
Halbzeit
1:3
Endergebnis
3:4
Autor
Jochen Küppers