Anstehende Termine

 

 

 Wir suchen Leute mit Pfiff - Mach mit! Werde Schiri (mehr Infos)

 

 


Union I : Übach/Boscheln I

Ins Heimspiel gegen Boscheln fand die Union in den ersten 25. Minuten gut hinein. Folgerichtig erzielte Sebastian Kranz in der 23. Spielminute die zu diesem Zeitpunkt verdiente Führung. Nach dem Führungstreffer schaltete man einen Gang zurück und Boscheln traf in der 34. Minute zu Ausgleich.

Unmittelbar nach der Halbzeit hatte Kevin Busch aus kurzer Distanz die Chance zur erneuten Führung, allerdings versprang dieser Ball durch eine Unebenheit des Platzes und der Schuss ging übers Tor. In der 55. Minute war es dann Wolff der aus klarer Abseitsposition zur 2-1 Führung für die Gäste traf. Nach diesem Treffer stellte die Union ihre Laufbereitschaft und das nötige Zweikampfverhalten ein, und Boscheln schraubte das Ergebnis wiederum durch Wolf (78. Min.) und Naujok (90. Min.) auf 1-4 herauf. Carsten Lambertz Treffer in der 4. Spielminute der Nachspielzeit, war lediglich Ergebniskosmetik.

Fazit: In einer zerfahrenen Partie ließ man über weite Strecken Einsatz und Zweikampfbereitschaft vermissen und ging somit verdient als Verlierer vom Platz.


Weitere Informationen

Spieltag
10.
Datum
Sonntag, 19 Oktober 2014
Halbzeit
1:1
Endergebnis
2:4
Autor
Jochen Küppers